Une entreprise de
la Mobilière
À propos |

Sol intérieur | Devis rapide | Prix pas cher

Vos 3 plus gros avantages avec Buildigo : des artisans certifiés, des devis personnalisés et une garantie de remboursement.

Démarrer une demande

Logo
Sol intérieur
  Garantie d'argent à chaque demande

FAQ

Buildigo - FAQ

Chez Buildigo, vous pouvez facilement trouver en ligne les meilleurs artisans de votre région. Commencez votre demande dès maintenant et nous nous occuperons du reste - vous recevrez bientôt une offre individuelle et sur mesure par e-mail et pourrez réaliser votre projet de construction ou de rénovation sans stress. Nous sommes heureux de vous aider si vous avez des questions.

Yohan Martini
Yohan Martini
Service client
Qu’est-ce que Buildigo?
Quand et pourquoi Buildigo a-t-il été fondé ?
Qu’est-ce qui distingue Buildigo des autres entreprises du secteur?
Quels sont mes avantages lorsque j'utilise Buildigo ?

Comment fonctionne Buildigo

Cinq étapes pour réaliser votre projet, grâce à Buildigo.

1
Démarrez un nouveau projet sans engagement
2
Nous recherchons pour vous des artisans locaux et disponibles
3
Recevoir des offres
4
Réalisation du projet
5
Finalisation du projet

320 Résultats pour : "Sol intérieur"

Choisir lieu

Rechercher

30 minutes (recommandé)

Trié par
Pertinence
Avis des clients

Ce que disent nos clients

Nous tenons nos promesses: voyez par vous-même!

4,6 / 5,0
P
Paolo via Google
5,0 / 5,0
Positif : rapport qualité/prix, professionnalisme, ponctualité, qualité, ré ...
M
Mira via Google
5,0 / 5,0
Positif : rapport qualité/prix, professionnalisme, ponctualité, qualité, ré ...
T
Thomas via Google
5,0 / 5,0
Super service ! Buildigo nous a beaucoup accompagné pour trouver des artisa ...
S
Shelley via Google
5,0 / 5,0
Nous recherchions un artisan pour installer un filet de sécurité sur notre ...
B
Bianca via Google
5,0 / 5,0
J'ai fait appel à Buildigo pour plusieurs services et j'en ai été très sati ...
A
Andrea via Google
5,0 / 5,0
Nous recherchions un menuisier pour notre maison. Le travail a été fait rap ...
F
Franz via Google
5,0 / 5,0
La prise de contact a été rapide. Le robinet et le tuyau remplacés ont fait ...
A
Aga via Google
5,0 / 5,0
Le service était très bon - j'ai été contacté par Buildigo le jour même où ...

Beim Verlegen eines neuen Bodenbelags ist die Auswahl des Materials einer der ersten und wichtigsten Schritte. Jedes Material bietet spezifische Vorteile und hat bestimmte Eigenschaften, die es für verschiedene Räume und Anforderungen geeignet machen. Beliebt sind dabei vor allem ParkettLaminatVinylTeppich und Korkboden. Parkett bietet eine natürliche Holzoptik und sorgt für eine warme Atmosphäre, während Laminat als kostengünstiger und pflegeleichter Allrounder gilt. Vinyl ist besonders widerstandsfähig gegen Feuchtigkeit und daher ideal für Küchen oder Badezimmer. Teppich hingegen schafft eine weiche Oberfläche, die besonders in Schlaf- und Wohnräumen beliebt ist. Korkböden bieten eine ausgezeichnete Isolierung sowohl gegenüber Temperatur als auch Geräuschen.

Vorbereitung des Untergrundes: ein entscheidender Schritt

Vor dem Verlegen eines neuen Bodenbelags muss der Untergrund entsprechend vorbereitet werden. Dieser Schritt ist essentiell, um eine lange Lebensdauer und Funktionalität des Bodens zu gewährleisten. Der Fussboden muss sauber, trocken und eben sein. Unebenheiten können später zu Beschädigungen am Bodenbelag führen und sollten daher vorab ausgeglichen werden. Bei Materialien wie PVC oder Linoleum ist es ausserdem wichtig, den Boden vorher mit einem speziellen Primer zu behandeln, um eine optimale Haftung zu gewährleisten.

  • Reinigung des Untergrunds von Staub und Schmutz

  • Ausgleichen von Unebenheiten mittels Spachtelmasse

  • Grundierung auftragen (insbesondere bei PVC und Linoleum)

Techniken zum Verlegen von Parkett und Laminat

Parkett kann auf verschiedene Weisen verlegt werden: schwimmend oder verklebt. Die schwimmende Verlegung ist schneller und einfacher, da das Parkett einfach ineinandergesteckt wird ohne den Einsatz von Leim. Bei der verklebten Methode wird jedes Brett mit dem Untergrund verklebt, was eine sehr stabile Bodenfläche ergibt. Laminat wird üblicherweise schwimmend verlegt, wobei eine Trittschalldämmung unter dem Laminat sowohl den Gehkomfort erhöht als auch die Geräuschentwicklung reduziert.

Einsatzmöglichkeiten von Vinyl und Teppich

Vinylboden lässt sich aufgrund seiner Flexibilität und seines geringen Aufbaus schnell und leicht über bestehenden Bodenbelägen verlegen. Er eignet sich besonders gut für Räume mit viel Feuchtigkeit, da er wasserresistent ist. Der Teppich kommt primär in Schlaf- und Kinderzimmern zum Einsatz, wo eine gemütliche und warme Atmosphäre gewünscht ist. Hierbei ist eine korrekte Verlegung entscheidend, um Falten und Verschiebungen zu vermeiden.

Spezielle Herausforderungen: Kork und Linoleum fachgerecht verlegen

Korkboden ist eine ökologische Option, die wegen ihrer Nachhaltigkeit und Komfort immer beliebter wird. Die Verlegung erfordert präzise Zuschnitte, da Kork empfindlich auf ungenaue Schnitte reagieren kann. Linoleum ist ebenfalls eine umweltfreundliche Wahl, benötigt jedoch eine vollkommen ebene Oberfläche und sollte professionell verlegt werden, um Rissbildung und Aufwerfen zu vermeiden.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Verlegen eines fussbodens diverse Momente technischer Überlegungen erfordert, von der Wahl des richtigen Materials bis hin zur fachgerechten Installation. Diese Faktoren entscheiden massgeblich über Ästhetik, Komfort und Langlebigkeit Ihres neuen Bodens.

Vous avez des questions ?

N'hésitez pas à nous le faire savoir

Nous sommes là pour vous. N'hésitez pas à nous contacter directement par téléphone ou à nous envoyer un courriel avec vos questions. Nous nous efforcerons de vous répondre immédiatement. Nous sommes disponibles du : Lundi au vendredi 08:00 - 18:00

N'hésitez pas à nous contacter
Nous sommes à votre disposition pour vous offrir une assistance personnalisée.