Une entreprise de
la Mobilière
À propos |

Entretien de parquet | Devis rapide | Prix pas cher

Vos 3 plus gros avantages avec Buildigo : des artisans certifiés, des devis personnalisés et une garantie de remboursement.

Démarrer une demande

Logo
Entretien de parquet
  Garantie d'argent à chaque demande

Entretenir le parquet

Le bon entretien pour votre parquet

Poncer et refermer le parquet est le meilleur moyen de se débarrasser des rayures et des taches tenaces. Une telle rénovation ou rénovation du parquet n'est nécessaire que tous les 12 à 15 ans si le sol est vitrifié. Ensuite, votre parquet brillera à nouveau d'un nouvel éclat ! Le parquet huilé doit également être entretenu et entretenu régulièrement, même si les réparations et améliorations sélectives sont ici plus faciles. Un entretien régulier prolonge la durée de vie de votre parquet et protège le bois des influences extérieures, de l'eau et de la saleté à long terme.

Yohan Martini
Yohan Martini
Service client
Quelle est la meilleure façon de nettoyer un parquet ?
Quelles sont les différences entre un parquet vitrifié et huilé ?
Comment redonner un bel aspect à un parquet ?
Combien coûte le ponçage et le scellage d'un parquet en Suisse ?

Comment fonctionne Buildigo

Cinq étapes pour réaliser votre projet, grâce à Buildigo.

1
Démarrez un nouveau projet sans engagement
2
Nous recherchons pour vous des artisans locaux et disponibles
3
Recevoir des offres
4
Réalisation du projet
5
Finalisation du projet

111 Résultats pour : "Entretien de parquet"

Choisir lieu

Rechercher

30 minutes (recommandé)

Trié par
Pertinence
Avis des clients

Ce que disent nos clients

Nous tenons nos promesses: voyez par vous-même!

4,6 / 5,0
P
Paolo via Google
5,0 / 5,0
Positif : rapport qualité/prix, professionnalisme, ponctualité, qualité, ré ...
M
Mira via Google
5,0 / 5,0
Positif : rapport qualité/prix, professionnalisme, ponctualité, qualité, ré ...
T
Thomas via Google
5,0 / 5,0
Super service ! Buildigo nous a beaucoup accompagné pour trouver des artisa ...
S
Shelley via Google
5,0 / 5,0
Nous recherchions un artisan pour installer un filet de sécurité sur notre ...
B
Bianca via Google
5,0 / 5,0
J'ai fait appel à Buildigo pour plusieurs services et j'en ai été très sati ...
A
Andrea via Google
5,0 / 5,0
Nous recherchions un menuisier pour notre maison. Le travail a été fait rap ...
F
Franz via Google
5,0 / 5,0
La prise de contact a été rapide. Le robinet et le tuyau remplacés ont fait ...
A
Aga via Google
5,0 / 5,0
Le service était très bon - j'ai été contacté par Buildigo le jour même où ...

Das Abschleifen von Parkettböden ist eine effektive Methode, um alten und abgenutzten Böden neues Leben einzuhauchen. Diese gründliche Anleitung erklärt Ihnen die wichtigen Schritte und gibt praktische Hinweise für ein gelungenes Ergebnis.

Vorbereitung des Parketts: Planung und erste Schritte

Bevor Sie mit dem Abschleifen beginnen, ist eine sorgfältige Vorbereitung entscheidend. Entfernen Sie alle Möbel aus dem Raum und säubern Sie den Boden von Staub, Schmutz und anderen Verunreinigungen. Es sind auch Reparaturen nötig falls beschädigte Stellen wie tiefe Kratzer oder lose Stäbe vorhanden sind. Achten Sie darauf, dass der Boden vollkommen eben und sauber ist, bevor Sie mit dem eigentlichen Schleifvorgang beginnen.

  • Überprüfung des gesamten Parkettbodens auf Beschädigungen

  • Reparatur beschädigter oder lockerer Parkettstücke

  • Gründliche Reinigung des Bodens

Wahl der richtigen Werkzeuge und Materialien

Die Auswahl der richtigen Werkzeuge ist für das erfolgreiche Abschleifen Ihres Parketts unerlässlich. In der Regel benötigen Sie einen leistungsstarken Bandschleifer, einen Randschleifer für die Ecken sowie verschiedene Schleifpapiere mit unterschiedlichen Körnungen. Starten Sie mit einer groben Körnung, um alte Beschichtungen und grobe Unregelmässigkeiten zu entfernen, und arbeiten Sie sich zu feineren Körnungen vor, um die Oberfläche zu glätten.

  • Bandschleifer für grosse Flächen

  • Randschleifer für Ecken und Kanten

  • Schleifpapiere in verschiedenen Körnungen

Techniken des Parkettschleifens: effektives Arbeiten

Beim Abschleifen sollten Sie systematisch vorgehen. Beginnen Sie in der Mitte des Raumes und bewegen Sie sich gleichmässig zur einen Seite, dann zur anderen. Es ist wichtig, dass Sie immer in Richtung der Holzmaserung schleifen, um Beschädigungen am Parkett zu vermeiden. Eine Übersicht über die verschiedenen Techniken kann auch über ein instruktives Video eingesehen werden, in dem professionelle Bodenleger ihre Methoden demonstrieren.

  • Schleifen in gleichmässigen Bahnen parallel zur Maserung

  • Zwischenschleifen mit einer mittleren Körnung zur Glättung

  • Nachtschleifen mit feiner Körnung für eine perfekte Oberfläche

Staubmanagement und Sauberkeit während der Arbeit

Durch das Schleifen wird viel Staub erzeugt, welcher nicht nur lästig, sondern auch gesundheitsschädlich sein kann. Nutzen Sie einen Schleifer mit integrierter Staubabsaugung und ergänzen Sie dies durch regelmässiges Saugen mit einem Industriesauger. Ein gut belüfteter Arbeitsbereich trägt ebenfalls dazu bei, die Staubbelastung so gering wie möglich zu halten.

  • Verwendung eines Schleifers mit Staubabsaugung

  • Einsatz eines kraftvollen Industriesaugers

  • Sicherstellung einer guten Belüftung des Raumes

Der finale Akt: Versiegelung des Parketts

Nachdem der Parkettboden komplett geschliffen wurde, ist es notwendig, diesen zu versiegeln. Die Versiegelung schützt den Boden nicht nur, sondern bringt auch seinen natürlichen Holzton zur Geltung. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Produkten wie Lack, Öl oder Wachs. Jedes dieser Produkte bietet unterschiedliche Vor- und Nachteile hinsichtlich Pflegeaufwand und ästhetischem Endresultat.

  • Anwendung von Lack für eine robuste, glänzende Oberfläche

  • Nutzen von Öl oder Wachs für ein natürliches Finish

  • Berücksichtigung der Trocknungszeit je nach gewähltem Produkt

Mit dem richtigen Vorgehen und einer sorgfältigen Ausführung kann das Abschleifen eines Parkettbodens dessen Lebensdauer deutlich erhöhen und ihm ein beeindruckendes, fast wie neu wirkendes Aussehen verleihen. Bereiten Sie sich gut vor, wählen Sie die geeigneten Werkzeuge und Materialien und beachten Sie die technischen Hinweise, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Vous avez des questions ?

N'hésitez pas à nous le faire savoir

Nous sommes là pour vous. N'hésitez pas à nous contacter directement par téléphone ou à nous envoyer un courriel avec vos questions. Nous nous efforcerons de vous répondre immédiatement. Nous sommes disponibles du : Lundi au vendredi 08:00 - 18:00

N'hésitez pas à nous contacter
Nous sommes à votre disposition pour vous offrir une assistance personnalisée.