Dachisolation

Dach-Isolation

Eine Dach-Isolation lohnt sich. Je nach Situation ist eine Gesamtsanierung des Dachs noch sinnvoller.

Ein Unternehmen von

die Mobiliar
Raphael Breitschmid
Raphael Breitschmid
3 min Lesezeit

Energetische Dachsanierung

Eine energetische Dachsanierung ist sinnvoll, senkt eine Dachisolation den Heizwärmeverbrauch doch markant. Bei Neubauten ist sie längst Pflicht, in alten Häusern aber oft nicht vorhanden. Bei Schrägdächern lässt sich in vielen Fällen eine Dachisolation von innen, also vom Dachraum her, anbringen. Das Material zur Dachisolation ist meist dasselbe wie für die Dämmung der Fassade. Bei Dachstöcken aus Holz muss nebst energetischen Anforderungen der Brandschutz berücksichtigt werden. Brandhemmendes Dämmmaterial ist hier oft Vorschrift.

Aufbau der Dachisolation

Je nach Aufbau des Schrägdachs kann die Dachisolation nicht von innen angebracht werden, sondern es muss über den Sparren gedämmt werden. Das macht es notwendig, das Dach zuerst abzudecken. Erst dann lässt sich das Dämmmaterial anbringen. In diesem Fall ist es aus Kostengründen ratsam, gleich das gesamte Dach zu sanieren – längerfristig betrachtet kommt dies günstiger. Eventuell kombiniert mit einer Fenster-Sanierung bzw. neuen Fenstern, lässt sich so attraktiver Wohnraum gewinnen. Ähnliches gilt für ungedämmte Flachdächer: Um ein solches Dach energetisch zu sanieren, müssen zuerst die Kiesschüttung und die Dachabdichtung (Folie) entfernt werden. Flachdächer dämmt man daher am besten im Zuge einer allgemeinen Dachsanierung.

Boden dämmen statt Dachisolation

Eine Dachisolation ist aufwendig. Wer Kosten sparen möchte, kann statt das Schrägdach nur den Estrichboden dämmen. Die Arbeiten dazu sind unkompliziert und schnell erledigt. Der Estrich bleibt auf diese Weise jedoch kalt und lässt sich nicht als zusätzlichen Wohnraum nutzen – ähnlich wie bei der Keller-Isolation. Ambitionierte Heimwerkerinnen und Heimwerker können ihren Estrichboden selbst dämmen. Sie sollten aber darauf achten, dass beim Anstoss des Bodens ans Dach keine Wärmebrücken entstehen.

Kosten einer Dachisolation

Energetische Dachsanierungen unterscheiden sich bezüglich Kosten stark – Vergleiche sind kaum möglich, da jedes Dach ein Unikat ist. Weil die Kosten in vielen Fällen nicht zu unterschätzen sind – insbesondere, wenn nicht von innen gedämmt werden kann – kombiniert man die Dach-Isolation am besten mit einer Dachsanierung. Diese kann Teil einer umfassenden energetischen Sanierung sein.

    1
    Anfrage erstellen
    Sie beschreiben uns Ihr Anliegen und definieren die von uns benötigte Unterstützung. Unverbindlich und schnell.
    2
    Partnersuche
    Wir suchen den geeigneten lokalen Partner, welcher Ihr Projekt persönlich und professionell umsetzen kann.
    3
    Auswahl treffen
    Sind Sie mit der Auswahl zufrieden, besprechen und realisieren Sie das Projekt mit dem empfohlenen Partner. Gerne organisieren wir auch mehrere Partner.
    4
    Bezahlung
    Nach Ausführung erhalten Sie eine Rechnung und können diese online oder per Einzahlung begleichen. Sicher und effizient.
Fire
Offizieller Partner
Erneuerbarheizen-tag

erneuerbarheizen.ch

Mit unserem starken Partner erneuerbarheizen.ch stellen wir die perfekte Beratung und Ausführung für Ihr neues Heizsystem sicher. Überzeugen Sie sich selbst.

Kundenfeedbacks
Das sagen unsere Kunden

Unsere Kundenfeedbacks beweisen: wir halten, was wir versprechen. Aber: überzeugen Sie sich selbst!

4.9 / 5.0
B
Bianca via Google
5.0 / 5.0
Ich habe verschiedene Dienstleistungen über Buildigo gebucht und war sehr z...
A
Andrea via Google
5.0 / 5.0
Wir haben über die Plattform einen Schreiner für diverse Arbeiten am Haus g...
F
Franz via Google
5.0 / 5.0
Die Vermittlung war schnell. Der ausgewechselte Wasserhahn und -Schlauch ha...
S
Shelley via Google
5.0 / 5.0
Wir suchten nach einem Handwerker, der uns auf der Terrasse ein Katzennetz ...
C
Christin via Google
5.0 / 5.0
Positiv: Preis-Leistungs-Verhältnis, Professionalität, Pünktlichkeit, Quali...